Was Musik mit mir macht (+ Gewinnspiel)

13. März 2018

Bestimmte Augenblicke würden erst dann richtig perfekt werden (oder generell noch besser), wenn irgendjemand ihnen den richtigen Soundtrack geben würde. Andere Momente entstehen erst durch die passende Musik oder den Text in dem man seine eigene Situation wiederfindet und dann gibt es wieder jene Augenblicke, an die wir uns auch noch Jahre später nur aufgrund bestimmter Songs erinnern.

Egal ob es die richtig guten Erinnerungen und Gefühle oder auch die schmerzhafteren und traurigen sind – Musik lässt uns alles so viel stärker empfinden und macht irgendwie jede Situation, jeden Augenblick bedeutungsvoller. Der Mensch hat die wundervolle Gabe, seine Emotionen in Songs einzupacken und zu konservieren und diese Gefühle dann mehr oder weniger auf Knopfdruck hervorzurufen; die schiere Erleichterung und Freude bei der Abschlussfeier, den verzehrenden Schmerz eines Verlustes, das rasende Herzklopfen beim ersten Date, die überwältigende Liebe in diesem einen kleinen und ungestörten Moment zu Zweit. Jeder Augenblick ist irgendwie mit Musik verbunden, jeder Sommer hat seine eigene Playlist, jedes Leben seinen Soundtrack.

Ich lasse mich nicht gerne in Schubladen stecken. Generell bin ich immer der Meinung, dass nicht alles und jeder einem Schema A oder dem Plan B folgt und man sich nie rausnehmen sollte zu glauben einen Menschen wirklich in all seinen Facetten zu kennen und ihn dann danach zu beurteilen. True: Es gibt die einen oder anderen Klischees, die ich erfülle, aber eben noch viel mehr davon, welche ich nicht wirklich bestätige. Nehmen wir beispielsweise meinen Musikgeschmack: Ich bin genauso Chartmusik und Mainstream, wie ich Gangsterrap, 90er Trash, NDW und Punk bin. Ich steh auf die Musik aus den 2000ern (die meiner Meinung nach viel zu wenig gewürdigt wird), konnte früher den Text zu Gold Digger in- und auswendig, empfinde Adele als mein Spirit Animal und hab beinahe geweint, als ich das neue Album von Eminem gehört habe. Mein Musikgeschmack ist universal –  ich steh viel mehr auf das Gefühl, welches mir ein Song gibt, als das ich mir selbst mit einem Genre Dinge verbieten lassen würde. In meiner Playlist findet ihr alles mögliche: Jan Delay, Imagine Dragons, Kanye West, Macklemore, Fünf Sterne Deluxe, The Killers, Bruno Mars und vor allem aber auch Katy Perry.

katy perry was musik mit mir macht spotify gewinnspiel

katy perry was musik mit mir macht spotify gewinnspiel

katy perry was musik mit mir macht spotify gewinnspiel

10 Jahre ist es her, dass “I kissed a girl” in den Charts landete und die Künstlerin quasi über Nacht berühmt gemacht hat (ja, so alt sind wir alle schon). Auch wenn mein Teenager-Ich den Song absolut gefeiert hat wie kaum einen Zweiten – heute betrachte ich die Situation doch ein wenig anders und wenn es darum gehen würde, die besten und emotionalsten Songs der letzten Jahre zu nennen, wären mehrere Stücke von Katy Perry mit dabei, dieser aber eher nicht. Nichtsdestotrotz feier ich die Dame unglaublich und spätestens seit ihrem Auftritt bei den Superbowls (I mean: Tänzer in Haikostümen und ein überdimensionaler Tiger, say what) steht ein Konzert von Katy Perry ganz weit oben auf meiner To-See-Liste. Und wie es der Zufall so will besucht sie im Rahmen der Tour zu ihrem neuen Album Witness im Juni endlich auch wieder die österreichische Hauptstadt. Und es kommt noch besser!

katy perry was musik mit mir macht spotify gewinnspiel

katy perry was musik mit mir macht spotify gewinnspiel

katy perry was musik mit mir macht spotify gewinnspiel

katy perry was musik mit mir macht spotify gewinnspiel

In Kooperation mit Barracuda Music darf ich nämlich 1×2 Tickets für das #WitnessTheTour* Konzert von Katy Perry am 4. Juni 2018 in Wien verlosen! Alle Informationen dazu – und das Gewinnspiel selbst – findet ihr auf meiner Facebook-Seite.

katy perry was musik mit mir macht spotify gewinnspiel

katy perry was musik mit mir macht spotify gewinnspiel

“You just gotta ignite the light
And let it shine
Just own the night
Like the Fourth of July

*In freundlicher Kooperation mit Barracuda Music (Gewinnspiel)

Related Posts

Leave A Comment