fbpx

Ich bin Chris aka. Denise – Bloggerin und Autorin von Over the top by Chris. Seit Ende 2013 schreibe ich auf diesem Storyblog von Herzensangelegenheiten, alltäglichen Erfolgen & Misserfolgen und meinem unheilbaren Fernweh.

c-overthetop, der größte Storyblog aus Österreich by Denise Steiner
Logo - Over The Top by Chris - Storyblog

Ich bin Chris aka. Denise – Bloggerin und Autorin von Over the top by Chris. Seit Ende 2013 schreibe ich auf diesem Storyblog von Herzensangelegenheiten, alltäglichen Erfolgen & Misserfolgen und meinem unheilbaren Fernweh.

mehr

Kolumnen

stories

Lifestyle

Life Update – Das Ende des Sommers

Und ich war endlich wieder in Hamburg, Gott wie ich diese Stadt vermisst habe. Trotz Schietwetter habe ich jede Sekunde voller Glück in mich aufgesogen und zum ersten Mal hat es sich nicht so gut angefühlt zurück in den Flieger nach Wien zu steigen […]

Weekly Notes – Aller Wut zum Trotz

Ich kann mich nicht daran erinnern, wann ich das letzte Mal so viel geschlafen habe, wie in den letzten 3 Tagen. Die Erkältung hat sich eigentlich schon ein paar Tage vorher angebahnt, leichtsinnig wie ich bin, dachte ich jedoch, dass ich sie mit einem Aspirin C in den Griff bekommen kann.

Tipps & Infos für die erste Reise nach Wien

Du besuchst Wien zum ersten Mal? Es gibt so ein paar grundlegende Tipps & Infos für die erste Reise nach Wien, die eigentlich stets Gültigkeit haben und unter die Kategorie”gut zu wissen” fallen.

Weekly Notes – Ich bin keine Ärztin

Eigentlich wollte ich es ja vermeiden, dass zwischen zwei (oder mehr) Weekly’s keine anderen Blogbeiträge kommen. Aber eigentlich ist es aktuell so: Ich komme nicht zum Schreiben.

Weekly Notes – Geh ma wöhn!

Ich kann es mir nicht erklären. Wir kennen uns was – gerade mal 2 Jahre? Und es fühlt sich aber wie eine Ewigkeit an. Euch vertraue ich ohne mit der Wimper zu zucken meine dunkelsten Gedanken und Geheimnisse an.

Anzeige: Mut zur Veränderung – Ich habe mir eine Haarverlängerung machen lassen

Ich hatte nie das, was man eine Walle- oder Löwenmähne nennen könnte. Auch wenn ich alles aus meinen Haaren herausgeholt habe und sie zwischendurch auch eine (für mich) stattliche Länge erreicht haben, musste ich immer mit Toupieren und Haarspray nachhelfen.

Weekly Notes – Amore, Amore!

Zweimal geblinzelt und der April ist fast vorbei – was ich dieses Mal besonders schade finde, nachdem der Monat von guten Momenten und Nachrichten nur so gespickt war. Angefangen mit einem Ausflug nach Florenz und Bologna, über jede Menge aufregender Neuigkeiten bei Freunden und Familie, bis hin […]