Soundtrack of my Life #5

Alles wird irgendwie mit Musik verbunden. Dieser eine Song, der uns auch Jahre später noch an ein bestimmtes Ereignis in unserem Leben erinnert und uns gewisse Dinge nie vergessen lässt. Der richtige Rythmus unterstreicht deinen Altag immens – kann Motivation und Hilfe sein, trösten und Halt geben. Ein Song kann den missmutigen Blick in den Spiegel zunichte machen und uns den Kummer in der Welt vergessen lassen. Egal zu welcher Tageszeit oder in welcher Stimmung und Lebenslage du bist – was wäre deine Welt nur ohne Musik? Junge (und jung gebliebene) Menschen unterlegen ihr Leben heutzutage mit einem beständigen Soundtrack. 

 

[Meghan Trainor – All about that bass]
‚Cause every inch of you is perfect – from the bottom to the top 
Ein Blick in den Spiegel zeigt mir jedes Gramm, das ich über die Feiertage zugelegt habe. Die Hose wirkt enger & irgendwie sah der Bikinibody letzter Jahr etwas straffer aus. Aber egal, ich geh mich jetzt trotzdem feiern!

 

[Jennifer Lawrence – The hanging tree]
Strange things did happen here, no stranger would it be, if we met at midnight, in the hanging tree. 
Auch mal melancholisch und ruhig sein – in sich gekehrt ohne etwas von außen wahrzunehmen. Zur Ruhe kommen und tief atmen. Und vermutlich lautstark mitsingen.

 

[Sam Smith – I’m not the only one]
You say I’m crazy. ‚Cause you don’t think I know what you’ve done.
Exakter Song für das perfekte Publikum: Die Dusche. Hohe Töne ausrufen, als ob ich Opernsängerin wär und anschließend den steten Applaus der Wassertropfen empfangen. Verbeugung nicht vergessen.

 

[George Ezra – Blame it on me]
When I’ll lose control, I know I’ll go 
Mach es jetzt. Nicht später, nicht morgen. Denk nicht an deine To-Do-Liste, lass nicht noch mehr Zeit verstreichen als notwendig – sonst wird es womöglich nie passieren oder dir ein anderer zuvorkommen. Und das Gefühl der Reue kann furchtbar sein.

 

Was dir sonst noch gefallen könnte..

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.