[Interior] Schminktisch oder Sekretär

Was die Farbe Rosa betrifft, hat sie bei mir vor allem immer eines hervorgerufen: Skeptisches Nase rümpfen. Auch wenn ich mit meinem Look als Barbie bezeichnet werden könnte, war ich von der klischeehaften Mädchenfarbe noch nie besonders angetan und werde es vermutlich auch in der Zukunft nicht sein. Deswegen kam für mich auch nie das typische Mädchenzimmer in Frage. 
Als ich mein Zimmer zuhause zum ersten Mal selbst umgestalten durfte, entschied ich mich voller Tatendrang für ein kräftiges Gelb an den Wänden und roten Accessoires. Überall und eigentlich viel zu viel davon. Aber ich habe es geliebt und selbst bei Minusgraden die warmen Farben meines kleinen Reiches genossen. Während ich jedoch dem Erwachsenenalter Schritt für Schritt näher kam, verging mir auch die Freude an den knallgelben Wänden und ich kehrte wieder zum sterilen Weiß zurück. Kombiniert mit dunklen Möbeln, die den Staub nur so angezogen haben und eigentlich viel zu wuchtig für mein kleines Zimmer waren (was ich jedoch keinesfalls einsehen wollte). Als es dann soweit war, dass ich meine eigenen vier Wände in Wien beziehen konnte, führte dies unweigerlich zu einem Dilemma: Ich war nicht nur meinem Kinderzimmer entwachsen, sondern auch den dunklen Möbeln auf zu kleinem Raum und verlor mich in den weißen Shabby Chic-Möbeln auf Tumblr und Impressionen. Da das Studentenbudget aber klein und der Transporter für die Fahrt nach Wien groß war, zogen die vorhandenen Möbel mit in die Großstadt und werden nun nach und nach durch die Traummöbel ersetzt und ergänzt.
Ein ganz besonderes Stück habe ich euch bereits mehr als einmal auf Over the top präsentiert. Der Sekretär von Impressionen diente zuerst als Schminktisch und dann als Kommode im Flur, dieser wurde aber meiner Liebe zu ihm nicht gerecht. Deswegen wanderte er vor kurzem vom Flur in unser großzügiges Wohnzimmer und hat nun endlich seinen richtigen Platz (für mich) gefunden. Hier passieren seither all die Dinge, die ich sonst immer irgendwo in der Wohnung veranstaltet habe: Egal ob (versuchte) Nail-Arts, AMUs, den elektronischen Terminkalender aktualisieren oder die Wand in ein riesiges Scrapbook verwandeln, alles passiert nun an einem Ort. Damit wurde dann doch der kleine Mädchentraum erfüllt – wenn auch in weiß, statt in rosa.

Related Posts

12 Comments

  • like a hobo*
    4 Jahren ago

    OH MEIN GOTT!!!!
    Soooooowas von MEIN MÄDCHENTRAUM :D
    Ahhh ich bin so neidisch, leider passt bei uns in der Wohnung nirgends so ein toller „Mädchen-Tisch“ hin, schmachte solche Tische aber jedesmal wieder aufs neue an! (zb bei Ikea)
    Er ist echt wunderschön :)

  • Thi von Kawaii-Blog.org
    4 Jahren ago

    das sieht aber chic aus *.*

  • sasha ohrdorf
    4 Jahren ago

    sehr schön!

  • Nena
    4 Jahren ago

    Ohh, wirklich total schön. Ich liebe die Atmosphäre der Fotos,!

    Und die beiden Lauren Conrad Bücher hätte ich echt unglaublich gerne!

  • ACunicorn
    4 Jahren ago

    Der ist wirklich wunderschön. <3

    LG
    ACunicorn

  • Svetlana
    4 Jahren ago

    Sieht sehr schön aus :)

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star

  • nonebutyouu Sandi
    4 Jahren ago

    wie hübsch der is, bin richtig neidisch und werd mir jetz bestimmt auch einen anschaffen wenn ich ne eigene Wohnung hab :)
    Liebe Grüße Sandi <3
    http://sandis-lifestyle.blogspot.de/

  • Sooyoona
    4 Jahren ago

    Wow wie schön! Besonders der Tisch gefällt mir richtig gut.

    • Sooyoona
      4 Jahren ago

      Oh ich frage mich selber oft wie ich so niedliches Zeug dauernd finde, das Schlimme daran ist dann nämlich dass ich nicht widerstehen kann ;)

  • Who is Mocca?
    4 Jahren ago

    Der ist total schön! Tolles Stück!

    Vielleicht hast du ja noch nicht mitgemacht:
    Hast du schon die neue Rubrik auf meinem Blog gesehen?
    Bei „show your style“ geht es um uns Fashionblogger und vor allem um deine tollen Outfits! Es würde mich sehr freuen wenn du mitmachen würdest! Du kannst auch mit einem bereits veröffentlichten Post mitmachen!

    Liebe Grüße,
    Verena von http://www.whoismocca.com

  • cupcakes & balloons
    4 Jahren ago

    ich liebe ihn!! ich habe allgemein eine schwäche für weisse möbel :)
    und impressionen hat immer so schöne sachen, da könnte ich alles kaufen!!!

    GLG Sonja

  • Lila Stein
    4 Jahren ago

    Wunderschönes Möbelstück! Würde auch super in meine Zimmer passen ;)

Leave A Comment