Moving Monday #9 – Pause

ACCOMPLISHED MOVE
Auf Snapchat (c-overthetop) konnten es die Meisten von euch vielleicht genauso nicht mehr sehen wie ich: Das Umzugschaos! Eigentlich dürfte ich mich gar nicht beschweren.. Dadurch, dass unsere neue Wohnung ein Erstbezug ist, konnten wir in den letzten 2 Wochen in aller Ruhe Kisten packen, zusammenräumen und in das neue Zuhause transportieren. Und ich behaupte jetzt einfach mal, dass ich dabei so effizient wie möglich vorgegangen bin – zumindest beruhigt es mich, zu wissen, das man die übrigen Möbel in der alten Behausung eigentlich an einer Hand abzählen kann – dennoch werde ich den Tag feiern, an dem wir die Schlüssel endlich abgeben können. Inzwischen ist auch schon der erste Beitrag zu Spanien online gegangen – neben zwei sommerlichen Outfits.

movinmonday-pause2PLANED MOVE
Jetzt gerade befinde ich mich im alljährlichen Heimaturlaub (der eigentlich kein richtiger Urlaub ist, sich aber aufgrund des Wetter so anfühlt! Es gibt nichts Schöneres als im Garten arbeiten und zwischendurch im Whirlpool abtauchen zu können) und während ihr diesen Beitrag lest, bin ich übrigens für ein paar Tage mit meiner besten Freundin in der englischen Hauptstadt unterwegs! Für live Updates könnt ihr wie immer auf Snapchat oder Instagram vorbeischauen. Sobald ich wieder da bin ist große Party angesagt: Meine Mama feiert in diesem Jahr einen runden Geburtstag und das allein ist Grund genug, das Tanzbein etwas zu schwingen, bevor es für den restlichen Sommer zurück nach Wien geht. Und dann wird hoffentlich in kürzester Zeit der Umzug erledigt sein und endlich wieder etwas mehr Ruhe einkehren – die letzten Wochen waren doch immer wieder etwas turbulenter (gelinde ausgedrückt). Der eine oder die andere hat es vielleicht auch dadurch mitbekommen, dass wieder etwas weniger Beiträge online gegangen sind, aber mich zwickt derzeit die Schreibblockade und wie ihr wisst, habe ich meine ganz eigene Methode, um diese wieder loszuwerden.

 

MOVED BY

Related Posts

Leave A Comment