Hofer Cocktails – Originales Rezept Caipirinha & Mojito

Ich probiere gerne neue Sachen aus, will mir grundsätzlich immer selbst eine Meinung zu allem bilden und experimentiere vor allem auch mal. Erst vor Kurzem habe ich eine neue kleine Leidenschaft entdeckt, die perfekt zu diesen Eigenschaften passt: Das Mixen und Kreieren von Drinks und Cocktails. Altbekannten Klassikern wie Caipirinha und Mojito, aber auch mal etwas komplett Neues wie den Sherlock. Zumindest im kleinen Rahmen, den eigenen vier Wohnzimmerwänden und der persönlichen Comfort Zone, wo ich und ein paar Auserwählte die einzige Jury darstellen und selbst bei misslungenen Schöpfungen jeder darüber lachend die Devise „Augen zu und durch“ erfüllt. Umso mehr war es mir deswegen eine riesige Freude, als die Einladung von Hofer zum Bloggerevent #hofercocktails* in mein Postfach trudelte. Einen ganzen Abend von einem absoluten Profi lernen? CHECK!

hofer cocktails bloggerevent

hofer cocktails bloggerevent

hofer cocktails bloggerevent

Diese Woche startet bei Hofer eine sommerliche Cocktail Aktion, bei dem ihr nicht nur die Klassiker wie Hendrick’s Gin, Lillet und Aperol im Sortiment findet, sondern auch fertig gemixte Cocktails entdecken könnt. Im Rahmen dieser Kampagne durfte ich drei Stunden lang zusammen mit anderen lieben Bloggerinnen Stefan Haneder – seines Zeichens 9-facher Staatsmeister, Vizeweltmeister im Showbarkeeping und Barbesitzer – lauschen und mir seine Skills (oder zumindest einen Bruchteil davon) aneignen. Angefangen mit den Basics zu Spirituosen & Co, über die detaillierte Ausrüstung und den Go-To’s eines Barkeepers, bis hin zur bombastischen Showeinlage (Fangirl-Moment der Sonderklasse!) war an diesem Abend alles dabei. Besonders erstaunt war ich auch über die Tatsache, dass in Europa die Klassiker Caipirinha und Mojito eigentlich ‚falsch‘ gemixt werden und in den Ursprungsländern anders (und meiner Meinung nach besser!) getrunken werden als hierzulande.

hofer cocktails bloggerevent

hofer cocktails bloggerevent

hofer cocktails bloggerevent

Originales Rezept für Caipirinha & Mojito
  • Caipirinha:
  • 1,5 cl Zuckersirup
  • (oder auch 1,5 TL weißer, raffinierter Zucker)
  • 6-8 cl Cachaca
  • Ganze Eiswürfel
  • Eine große Limette

  • Mojito:
  • 2 cl Limettensaft
  • 1,5 cl Zuckersirup
  • 4 cl weißer Rum
  • Soda/Mineralwasser
  • Ganze Eiswürfel
  • Frische Minze
  • Caipirinha:
  • Beide Enden der Limette entfernen, in kleinere Stücke schneiden (zum Beispiel achteln) und in ein Glas geben. Zucker hinzufügen und mit einem Stössel zerdrücken. Glas mit Eis auffüllen, Cachaca hinzugeben, Shaker drauf und kräftig schütteln und servieren.

  • Mojito:
  • Limettensaft und Zuckersirup in ein Glas geben, die frische Minze hinzugeben und mit einem Stössel so lange zerdrücken, bis man den Duft der Minze wahrnimmt. Glas mit Eiswürfeln auffüllen, Rum hinzufügen und am Ende mit Soda oder Mineralwasser auffüllen. Mit Minze garnieren.
  • hofer cocktails bloggerevent

    hofer cocktails bloggerevent

    hofer cocktails bloggerevent

    Der große Unterschied zur europäischen Variante liegt beim originalen Caipirinha beim Zucker und den Eiswürfeln. Während in Europa brauner Rohrzucker verwendet wird, greift das brasilianische Original auf weißen, raffinierten Zucker zurück (wahlweise kann hier auch Zuckersirup verwendet werden) und statt Crushed Ice sollten unbedingt ganze Eiswürfel verwendet werden, so bleibt der Cocktail länger kalt und verwässert nicht so schnell. Auch wenn es auf den ersten Blick so scheint, als wären die Unterschiede zum europäischen Rezept klein, machen sie meiner Meinung nach jedoch Welten im Geschmack aus. Die Drinks, die Stefan für uns an diesem Abend gemixt hat, waren frischer, aufregender und einfach nur köstlich. Vielen herzlichen Dank für die Einladung Hofer und merci für die Showeinlage, Stefan!

    hofer cocktails bloggerevent

    hofer cocktails bloggerevent

    hofer cocktails bloggerevent

    hofer cocktails bloggerevent

    Also: Ab Donnerstag, dem 8. Juni 2017, bei der Cocktail Aktion von Hofer vorbeischauen, bei der ihr alles findet, was das Barkeeper-Herz begehrt! Ihr müsst eure Bar noch für Caipirinha, Mojito und Co aufrüsten? Dann seid ihr hier genau richtig. Besondere Empfehlung meinerseits: Der Black Spiced Rum The Kraken statt dem klassischen weißen Rum für den Mojito nehmen, ihr werdet es lieben.

    hofer cocktails bloggerevent

    hofer cocktails bloggerevent

    hofer cocktails bloggerevent

    hofer cocktails bloggerevent

     

    *In freundlicher Zusammenarbeit mit Hofer Österreich (Advertorial)

    Related Posts

    Leave A Comment