Moving Monday: Griechenland Vibes & Inspiration

Vom griechischen Vibe, den ich so unglaublich großartig finde, habe ich euch in diesem Jahr schon erzählt. Umso mehr freue ich mich, diese Woche bereits zum zweiten Mal das Land der Götter und Mythen zu besuchen – dieses Mal wird es jedoch ein entspannter Strandurlaub statt eines aufregenden Städtetrips. Im einem abgelegenen Teil von Korfu werde ich eine Woche lang sämtliches Vitamin D, was die griechische Hitze & Sonne herzugeben haben, wie ein Schwamm mit Atemnot aufsaugen und mich von der salzigen Luft und der neuen Landschaft inspirieren lassen. Ich sag es gleich: Es wird kein glorifiziertes Digital Detox, der Laptop wird genauso eingepackt wie der Bikini und mein Kindle, aber in erster Linie würde ich vor allem gerne an Projekt „Alpha“ weiterarbeiten und -vorankommen.

„Ich gebe es zu, ich hab mich ein wenig dazwischen verloren. Zwischen der Geschichte, die überall greifbar ist, den Menschen und der Wärme der Sonne.“

Nichtsdestotrotz soll es eine Woche Erholung sein. Genaugenommen werde ich etwas zum Egoismus tendieren & mich selbst und meine ganz persönlichen Prioritäten einfach mal an die erste Stelle setzen. Es wird keine To-Do-Liste abgearbeitet und keine Deadlines geben. Ich möchte spontan das Hotel verlassen und die Insel erkunden, aber auch den ganzen Tag am Pool oder Strand verbringen und mich hinter meinem Kindle verstecken. Ich will zwischendurch mal wichtige Mails beantworten und vielleicht sogar einen Blogbeitrag schreiben. Ich will Fotos machen für die Ewigkeit, Instagram und meinen privaten Ordner. Ich will essen was ich will und wann ich will. Ich möchte keinen Antworten nachrennen und mir keine großartigen Sorgen machen. Ich will morgens aufstehen und das machen, was mir gerade Lust und Laune bereitet und wenn am Ende des Tages der Laptop mal mehr als eine Stunde geöffnet war, dann sollte es dabei nur um eines gegangen sein: Mich und das Schreiben.

 

Related Posts

1 Comment

  • 3 Monaten ago

    Ich war ein mal mit der Familien zwei Wochen auf Kreta und will seit dem unbedingt noch mal dahin und allgemein Griechenland entdecken. Vor allem was die Sagen um all die Götter angeht… hach ich liebe die ganzen Geschichten und würde mich am liebsten auf einen gezielten Entdeckungstour begeben.

    Ich hoffe deine Zeit dort war schön und erholsam ^o^

Leave A Comment