SUB Sunday – Die besten Hörbuchsprecher

Seine Stimme ist sanft, angenehm ruhig, aber nicht eintönig. Jede Silbe wird betont, jedes Wort bekommt seinen ganz persönlichen Auftritt. Er lässt sich Zeit, hastet nicht unnötig von Absatz zu Absatz. Er liest die Geschichte wie eine Melodie und ich komme nicht umhin, beinahe etwas süchtig danach zu werden und höre ihm Tag ein, Tag aus weiter zu. Bis der letzte Satz gesprochen ist.

Ein Monat ist vergangen und damit wieder Zeit für das gemeinsame Leseprojekt von der lieben Katii und mir: Lesen mit SNOTT. Dieses Mal haben wir uns überlegt, einen kleinen Exkurs zu machen – abseits von den wiederkehrenden Reviews, den Tipps und Einblicken in unseren Lesealltag. Deswegen geht es heute beim SUB Sunday bei Katii um ihre liebsten Lifestyle-Bücher und bei mir um die (für mich) besten Hörbuchsprecher!

Rufus Beck
Rufus Beck ist für mich persönlich der Gott der Hörbuch- und Synchronsprecher. Kennengelernt habe ich ihn bereits vor Jahren, als ich meine ersten Harry Potter Hörbuch-Kassetten zum Geburtstag bekommen habe – richtig, Kassetten (die ich übrigens heute noch besitze). Weswegen die Harry Potter-Hörbücher neu aufgenommen wurden verstehe ich nicht wirklich, aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Nichtsdestotrotz emfpehle ich euch bei Interesse an den Potter-Hörbüchern, die von Rufus Beck zu hören, ihr werdet es nicht bereuen. Neben diesen hat er aber noch eine ganze Menge anderer Bücher vorgelesen – unter anderem Momo oder auch Moby Dick.

Luise Helm
Viele Hörbuchsprecher kommen einem früher oder später ziemlich bekannt vor. Das liegt einfach daran, dass die meisten nicht nur Bücher vorlesen, sondern auch Synchronsprecher für (berühmte) Schauspieler sind. Luise Helm ist beispielsweise die deutsche Stimme von Scarlett Johannson, Megan Fox oder auch Sienna Miller. Was mich an ihr so begeistert ist die für Frauen eher untypische tiefe, sonore Stimme, der ich stundenlang zuhören kann. Damit nimmt sie auch ein wenig den Kitsch aus dem einen oder anderen zu klischeehaften Jugendbuch.

Simon Jäger
Heath Ledger, Matt Damon, Josh Hartnett, Sebastian Fitzek, Cassandra Clare, Ransom Riggs, Marc Elsberg – sie alle haben Eines gemeinsam: Simon Jäger ist ihre deutsche Stimme. Und das nicht ohne Grund. Mit seiner einzigartigen markanten Stimme macht Simon Jäger jedes Hörbuch zu einem Genuss. Obwohl ich sonst weniger auf Thriller stehe, war er als Sprecher der Grund, weswegen ich mich in die Werke von Marc Elsberg – man könnte fast sagen – verliebt habe. Ganz großes Kino (für die Ohren).

die besten hörbuchsprecher

Welches sind für euch die besten Hörbuchsprecher?

Related Posts

1 Comment

    Leave A Comment