Aufnahmetest für’s Herz

„Es ist nicht leicht, mein Vertrauen voll und ganz zu gewinnen, aber wenn du mein Herz erst einmal gewonnen hast, ist dir alles – auch mein letztes Hemd – sicher. Ich liebe, beschütze und gebe gerne – manchmal auch zu viel.“ 
Ein Zitat aus meiner Selbstbeschreibung, meine eigenen Worte und Gedanken über mich – ehrlich & mit Hand auf’s Herz und grundsätzlich auch ziemlich treffend. Ziemlich deswegen, weil ich inzwischen gelernt habe, die Dinge auch mal klar zu sehen & zu unterscheiden – Menschen auch mal zu durchschauen. Vielleicht ist auch einfach der Aufnahmetest für mein Herz jetzt gründlicher und schwerer geworden – ich verlasse mich nicht mehr auf den ersten Blick, ein zweiter gibt mir Sicherheit. Ich bin kein vollkommener und naiver Grünschnabel mehr. Wenn ich will, kann ich vernichtende Urteile fällen & jemanden auch ohne zu zögern aus dem sicheren und warmen Platz meines Herzens verbannen. Das mag hart und zynisch klingen, aber vor allem ist es eines: Schutz. Zu leicht kann man sonst enttäuscht werden – ohne Sinn & Verstand. Und am Ende sitzt du da und wunderst dich, wann du selbstverständlich wurdest. Wann du weiter gegeben, aber plötzlich nie mehr zurück bekommen hast. Wann du die Person wurdest, bei der immer angeklopft, aber nie nachgefragt wurde. Eine Person, die bekannt dafür ist, sich „aufzuopfern“ und selbst ohne nachzudenken an 2. Stelle zu stellen.
Versteht mich nicht falsch – ich bin eigentlich alles andere als zynisch. Aber ich kann realistisch sein und ich habe gelernt, mich von negativen Menschen & Dingen zu trennen. Ich weine nicht mehr nach, sondern versuche zur richtigen Zeit zu handeln. Ich liebe es zu geben, aber lasse mich nicht mehr ausnehmen. Ich wäge ab & erkenne früher oder später, wer und was wirklich zählt. Damit ich den Falschen nicht zu viel gebe.
Walk through the dark to see the stars.
weihnachtliches Get Together & erfüllte Wünsche!
Wieder mal große Liebe: Für gutes Essen & gute Gesellschaft

Related Posts

4 Comments

  • Anonymous
    3 Jahren ago

    Erstklassig! Ich kann dies absolut nachempfinden und finde es super, dass du auch solche Themen ansprichst auf deinem Blog.

  • Kathi
    3 Jahren ago

    Hut ab! Das kann ich noch immer nicht, aber ich hoffe, dass ich bald mal an den Punkt komme!

  • 3 Jahren ago

    Mit diesem Post sprichst du vermutlich so vielen aus der Seele. Wie mir zum Beispiel! Du hast die Thematik wirklich auf den Punkt getroffen. Danke für diesen Beitrag!

    Liebe Grüsse,

    Mrs Globalicious
    http://www.mrsglobalicious.com

Leave A Comment