1 Jahr mit Jack Russel Paul

Erst vor wenigen Tagen blickte ich erschrocken auf einen Kalendereintrag des aktuellen Tages. Nicht aufgrund des Inhalts, sondern viel mehr aufgrund des Datums. Du drehst dich gefühlte drei Mal im Kreis & plötzlich ist das halbe Jahr beinahe vorbei und eigentlich hast du die große und ausführliche To-Do-Liste für das Jahr 2017 noch nicht einmal zur Hälfte abgearbeitet. Sie ist Fluch und Segen zugleich – sie gleitet uns stetig durch die Finger, ohne, dass es uns möglich wäre, sie irgendwie fest- oder gar aufzuhalten. Sie ist konsequent, egal was du machst oder wie du die Dinge drehst: Die Zeit. Und so kommt es, dass der kleine Zwerg Paul, der seit Anfang August Teil meines Lebens ist, vor kurzem bereits ein Jahr alt geworden ist.

rote haare färben hund paul

rote haare färben hund paul

Wie viele in meiner Umgebung wissen, wollte ich immer Hundemama sein. Meine Familie war von jeher eine Katzenfamilie, aber – versteht mich nicht falsch, auch die Schnurrbärte sind großartige Zeitgenossen – ich wollte immer eine Hundefellnase an meiner Seite haben. Ich gebe es zu: Paul macht mir öfters auch mal das Leben schwer, vor allem jetzt gerade, wo er mitten in der Pubertät steckt und sich austestet, mehrmals von einem Hormonschwung geplagt ist und auch mal die Zicke raushängen lässt.

Nichtsdestotrotz würde ich den haarigen Zwerg nie wieder hergeben – es ist kaum zu glauben, wie sehr und besonders wie schnell man sein Herz an so ein Lebewesen verlieren kann.

rote haare färben hund paul

rote haare färben hund paul

rote haare färben hund paul

Neben seinen Verrücktheiten und seiner schier endlosen Neugier, erinnert mich Paul auch sehr gerne daran im Alltag zurückzuschalten und Pausen zu machen. Pausen, die mit Gassi gehen, spielen, üben oder auch einfach mal glückselig anstarren gefüllt werden und die – gerade jetzt, wo ich den Kopf irgendwie immer viel zu voll habe – so wichtig sind. Seit Anfang des Jahres sind diese Spaziergänge zwar immer auch mal etwas nervenaufreibender (Hallo Pubertät..), aber es hält sich Gott sei Dank in Grenzen und im Gegensatz zu den ganzen Terrier Klischees, die umhergehen, kann ich mich mit dem kleinen Racker eigentlich richtig glücklich schätzen. Das Einzige was teilweise doch recht mühsam ist, sind seine Diva-Allüren und davon hat er jede Menge! Egal ob es ein Winseln ist, weil er nicht zu einem Hund darf oder eine kleine Panikattacke, weil ich mir seine kaugummiverschmierte Pfote ansehen will – Paul ist eine Dramaqueen durch und durch.

rote haare färben hund paul

rote haare färben hund paul

Was das in Anbetracht der Tatsache, dass Hund und Besitzer sich eigentlich (an)gleichen, über mich aussagt, lasse ich jetzt mal so dahingestellt – wobei ich mir sicher bin, dass ich gerade mal ein Zehntel seines Diva-Levels besitze. Was wir jedoch mit Sicherheit inzwischen gemeinsam haben ist unsere Haarfarbe. Zumindest fast. Denn erst vor Kurzem habe ich mir meinen roten Schopf von meiner liebsten Stylistin Carola* auffrischen lassen und im Gegensatz zum letzten Mal etwas tiefer in den dunklen Farbtopf gegriffen. Weg vom Kupfer, hin zum dunkelrot, etwas mehr ins Braun, damit ich nicht Gefahr laufe, nach kurzer Zeit und zu viel Sonne wieder mit kupfernen Haaren Vorlieb nehmen zu müssen.

Wie ihr seht, bin ich immer noch verliebt – in Hund und Haar – und plane es auch noch ganz lange zu bleiben. Zumindest was den Zwerg angeht weiß ich das mit 100%iger Sicherheit.

rote haare färben hund paul

rote haare färben hund paul

*Mit freundlicher Unterstützung von Carola Staudinger

Fotos: Nina von www.berriesandpassion.com

Related Posts

Leave A Comment